Abfall von A-Z

Vorsortiergefäße und passende Papiertüten

Zweck

Erfassung von Bioabfällen in der Küche, Papiertüten auch zum Einstellen in das in der Küche verwendete Vorsortiergefäß, Papier bindet Feuchtigkeit und Gerüche.

Sammlung

in die Biotonne geben

Entsorgungsanlage

Kompostierungsanlage Darmstadt-Kranichstein

Volumen

Sortiergefäß 7 Liter; Papiertüten 7 - 10 Liter

Material

Vorsortiergefäß - Kunststoff; Papiertüten - stärkeres Papier

Preis

Vorsortiergefäß 6,00 Euro; Papiertüten 2,50 Euro für 20 Stück Endpreis

Verkaufsstellen in Darmstadt

EAD-Recyclinghof, Sensfelderweg 33

Bemerkung

Bitte für die Bioabfallsammlung keine kompostierfähigen Kunststofftüten verwenden, da diese nicht von den anderen Kunststofftüten unterschieden werden können (Biotonne bleibt stehen) und sich bei der Kompostierung nicht rasch genug zersetzen (müssen als Störstoffe auf der Kompostierungsanlage entfernt werden).