Rubrikbild Leistungen

Seiteninhalt


Abfallsäcke

Icon Übersichtzurück zur Übersicht


Gartenabfall-Sack

Zweck:
Entsorgung von zusätzlichen Gartenabfällen, die nicht mehr in die Biotonne passen, zum Beispiel Herbstlaub, Rasenschnitt etc.

Sammlung:
Separate Gartenabfall-Sammlung im Frühjahr und Herbst jeden Jahres nach Terminvereinbarung mit der EAD-Hotline, am vereinbarten Abfuhrtag zugebunden bis 6:45 Uhr an den Straßenrand stellen.

Entsorgungsanlage: Kompostanlage Darmstadt-Kranichstein

Volumen: cirka 70 Liter

Material: Kraftsackpapier

Preis: 0,70 Euro pro Stück Endpreis

Verkaufsstellen in Darmstadt:
  • EAD Recyclingstation, Sensfelderweg 33
  • In allen Darmstädter Bezirksverwaltungen:
    Wixhausen, Falltorstraße 11
    Arheilgen, Rathausstraße 1
    Eberstadt, Oberstraße 11
  • Neues Rathaus im Carree, Luisenplatz 5a

Bemerkung:
Die Säcke werden aus Arbeitsschutz- und Arbeitskapazitätsgründen nur im Rahmen der zusätzlichen Gartenabfall-Sammlung eingesammelt (nicht bei der Biotonnen-Abfuhr). Für die Bereitstellung der Grünabfälle zur Gartenabfall-Sammlung können vom Abfallerzeuger auch andere kompostierfähige Behältnisse (zum Beispiel Pappkartons oder Papiersäcke aus dem Handel) verwendet werden.


Themenbox rechts


EAD direkte Links

Abfallkalender und Infomail

Abfuhrtermine und die Anmeldung zum kostenfreien Infomail finden Sie in der Entsorgungsdatenbank.

Klimaschutzprojekt