Der EAD informiert: Schnee- und Eisbeseitigung auf den Gehwegen

Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür: Zur Wahrung der Verkehrssicherheit ist der EAD gerüstet, den Winterdienst auf den Darmstädter Straßen und Radwegen durchzuführen.

Die Schnee- und Eisbeseitigung auf den Gehwegen obliegt jedoch den Besitzerinnen und Besitzern beziehungsweise den Anliegerinnen und Anliegern der jeweiligen Grundstücke. Salzstreuung darf nur bei Glatteis oder Eisregen erfolgen.

Gleiches gilt für andere Streustoffe, die chemische Auftaumittel wie Harnstoffe, Ammonium-Salz, Phosphate oder Stoffe vergleichbarer Art enthalten. Abstumpfende Streustoffe wie Splitt oder Sand sollten lediglich in den notwendigen Mengen zum Bestreuen von Schneerückständen verwendet werden, die zur Verkehrssicherheit notwendig sind. Ab sofort können Bürgerinnen und Bürger am Recyclinghof im Sensfelderweg 33 kostenfrei kleine Splittmengen abholen (maximal 20 Liter). Der Recyclinghof ist montags, dienstags und donnerstags von 8 bis 17 Uhr, mittwochs von 13 bis 18 Uhr, freitags von 8 bis 16 Uhr sowie samstags von 9 bis 13 Uhr geöffnet.

Weitere gefüllte Splittkisten stehen im Stadtgebiet zur Verfügung. Hier können Privatpersonen Splitt als Streumittel in kleinen Gebinden für Gehwege kostenfrei entnehmen, nicht aber für gewerbliche Zwecke.

Die Satzung über die Straßenreinigung der Wissenschaftsstadt Darmstadt ist im Internet unter
http://www.darmstadt.de/fileadmin/PDF-Rubriken/Rathaus/satzungen/715.pdf einsehbar oder kann beim EAD, Abteilung Straßenreinigung/Winterdienst, angefordert werden. Bei Fragen zur Satzung und zur Ausführung der Winterdienstpflicht steht der EAD unter der Telefonnummer 06151 / 13 46 113 sowie unter der E-Mailadresse winterdienst@remove-this.darmstadt.de zur Verfügung.

Bei Fragen zum gewerblichen Reinigungs- und Winterdienst steht der EAD unter den Telefonnummern 06151 / 13 46 121 oder 13 46 124 sowie unter der E-Mailadresse ead-dienstleistungen@remove-this.darmstadt.de zur Verfügung.

Standorte der Splittkisten

Stadtgebiet:
Alexandraweg 26 / Anlage
Herdweg / Diltheyweg
Pallaswiesenstraße / Gräfenhäuser Straße (Windmühle)
Rüdesheimer Straße / Schiebelhuthweg
Washingtonplatz
Wilhelminenstraße (Ludwigskirche Südseite)
Waldkolonie / Wedekindweg

Eberstadt:
Von-Ketteler- / Carlo-Mierendorff-Straße
Brandenburger Straße / Sammelstelle
Mühltalstraße am Schwimmbad
Strohweg / Schloßstraße / Spielplatz

Arheilgen:
Glockengartenweg
Rodgaustraße

Kranichstein:
Jägertorstraße / Gruberstraße
Kranichsteiner Straße / Ecke Grundstraße

Wixhausen:
Bahnhofstraße / Trinkbornstraße
Im Appensee / Parkplatz gegenüber Bürgerhaus

Privathaushalte
06151 / 13 46 000
06151 / 13 46 393
Geschäftskunden
06151 / 13 46 302
06151 / 13 46 333
Schulen & Kitas
06151 / 13 46 620
06151 / 13 46 698
EAD

Eigenbetrieb für kommunale Aufgaben und Dienstleistungen (EAD)

Sensfelderweg 33 
64293 Darmstadt 

Wegbeschreibung

Anreise mit PKW (PDF)

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln (PDF)

Sonderabfall-Sammelstelle

Sensfelderweg 33 
64293 Darmstadt
 
Di, Fr  10:00 – 14:00 Uhr
Mi       13:00 – 18:00 Uhr

1. Sa im Monat
            09:00 – 13:00 Uhr

Recyclinghof


Sensfelderweg 33 
64293 Darmstadt 

Mo, Di, Do   08:00 – 17:00 Uhr
Mi                 13:00 – 18:00 Uhr
Fr                  08:00 – 16:00 Uhr
Sa                 09:00 – 13:00 Uhr

Darmstädter Recycling-Zentrum

Röntgenstraße 12
64291 Darmstadt (Arheilgen)

Mo – Fr     07:00 – 16:00 Uhr
Sa              08:00 – 13:00 Uhr

Kompostierungsanlage


Eckhardwiesenstraße 25
64289 Darmstadt 

Mo – Fr    08:00 – 16:00 Uhr
Sa             08:00 – 12:00 Uhr

Die Stationen haben an folgenden Tagen im Jahr geschlossen:
Neujahr, Karfreitag, Karsamstag, Ostersonntag, Ostermontag, Maifeiertag, Christi Himmelfahrt, Pfingstmontag, Fronleichnam, Heinerfestmontag (betrifft nicht das Darmstädter Recycling-Zentrum), Umwelt- und Familientag beim EAD (betrifft nicht das Darmstädter Recycling-Zentrum und die Kompostierungsanlage), Tag der Deutschen Einheit, Heiligabend, 1. und 2. Weihnachtsfeiertag, Silvester